Chirotherapie

Die Chirotherapie bildet einen Schwerpunkt der Behandlung in unserer Praxis.

Es handelt sich hierbei um eine Behandlungsform, bei der in der Funktion gestörte Gelenke an der Wirbelsäule und den Armen oder Beinen wieder funktionsfähig gemacht werden. Der Volksmund spricht vom „Einrenken“.

Funktionsgestörte Gelenke können die Grundlage von akuten oder chronischen Schmerzen am Bewegungsapparat bilden. Diese Funktionsstörungen können zu schmerzhaften Muskelverspannungen führen und diese unterhalten. Genauso gibt es die umgekehrte Reihenfolge in der Auslösung der Funktionsstörung, so dass Muskelverspannungen Gelenkfunktionsstörungen auslösen und unterhalten können.

Die Behandlung erfolgt nach sorgfältiger Untersuchung. Vor der Behandlung kann eine Röntgenuntersuchung erforderlich sein, um Erkrankungen auszuschließen, bei der die chirotherapeutischen Behandlungen nicht angewendet werden können.

Die Ausbildung zum Chirotherapeuten habe ich bei der Forschungsgemeinschaft für Arthrologie und Chirotherapie (FAC), einer der großen deutschen Gesellschaften für Manuelle Medizin erlangt. 

Siehe auch http://www.dgmm-fac.de

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Veröffentlicht in Standardleistungen